Tango Argentino

Kurs für TänzerInnen mit mindestens ca. 2 Jahren Erfahrung (Mittel und  Fortgeschrittene-Stufe)

Der Kurs richtet sich thematisch und technisch an Fortgeschrittene TänzerInnen die ihre Tango-Kenntnisse vertiefen und verbessern möchten. Musikalität und technische Sicherheit sind Ziele, die die grundlegende Kenntnis der Basiselemente voraussetzt.
Dieser Unterricht beinhaltet u.a. Haltung (Postura), Umarmung (Abrazo), das Gehen (Caminada y cadencia) Vorwärts- und Rückwärtsochos, sowie die Grundlagen von Drehungen (Giros) und das Drehsystem. Diese Elemente bieten bereits eine Vielzahl von Kombinations- und somit Improvisationsmöglichkeiten um originale Sequenzen des Tango Argentino sicher und schön tanzen zu können.

Details & Infos:
Start: Do., 02.09.2021 (bis 07.10.2021, Herbstferien-Pause, Fortsetzung möglich)
Dauer: 21.15 – 22.30 Uhr, 6x 1,25 h
TeilnehmerInnenzahl begrenzt: Minimum 5 Paare / Maximum 7 Paare.
Kursleiter: Roberto Moya (Argentinien-Deutschland)
Kursgebühr: 102,- Euro/Person

Anmeldung und weitere Infos: www.toca-tango.de
roberto-moya@t-online.de oder per Tel. 0151-40182527